Weihnachtlicher Backkurs mit der Pâtissière des Jahres 2015 Karina Appeldorn

Alle Jahre wieder laufen die Backöfen in der Vorweihnachtszeit auf Hochtouren und überall wird geknetet, verziert und genascht. Doch jedes Jahr kommt auch die Frage auf: Sollen es wieder die klassischen Zimtsterne sein oder diesmal mal was Neues?

Beim weihnachtlichen Pâtisserie-Kurs am 15. November 2015 im Gourmetrestaurant „first floor“ können Hobbybäcker neue Ideen für ihre heimische Weihnachtsbäckerei sammeln und anschließend ihre Liebsten mit originellem Weihnachtsgebäck sowie himmlischen Dessertkreationen überraschen.

Das „first floor“ Pâtisserie-DuoKarina Appeldorn, Pâtissière des Jahres 2015, undPâtissière Sabrina Schanz teilen ihre Lieblingsrezepte und Tricks für ein gutes Gelingen.

„In unserem Back- & Dessertkurs sollen die Teilnehmer nicht nur über unsere Schultern schauen, sondern selbst mitmachen und erfahren, wie man auch ohne eine Profiküchenausstattung tolle Kreationen zubereiten kann. Vorbereitet ist nichts, man lernt in den vier Stunden alles von Grund auf“, so „first floor“ Chef- Pâtissière Karina Appeldorn.

Weihnachtlicher Pâtisserie-Kurs im Gourmetrestaurant „first floor“

15. November 2015 von 11 bis 15 Uhr
85 Euro pro Person inkl. ein Glas Sekt, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Rezepte
(Mindestens sechs Teilnehme)

Reservierung unter 030 2502 1126 oder via E-Mail a.vos@palace.de

www.firstfloor.palace.de

Zurück

Tag Cloud