Tipps für März: Eventhighlights in Berlin

 

Ab dem 1. März 2019 findet eine historische Kunstaustellung ihren Weg in die Hauptstadt. Unter dem Titel „Meister der Renaissance“ präsentieren die Staatlichen Museen zu Berlin das Schaffen der beiden Künstler Andrea Mantegna und Giovanni Bellini. Die Ausstellung bietet erstmals die Möglichkeit Werke und Gemälde der beiden Künstler zu vergleichen oder sich von der Kunst verzaubern zu lassen.

Am 3. März kommt es zu einem kulinarischen Abschlussgipfel in der Hauptstadt. Beim „eat!Berlin“ wird unter dem Motto „nur das Beste für die Gäste“ jedes Jahr aufs Neue eine Gruppe ausgewählten Galapublikums bekocht und verwöhnt.  Gekocht wird, zum Finale des Feinschmeckerevents, unter anderem von Maria Groß, der jüngsten Sterneköchin in Deutschland.

Die alljährige Internationale Tourismusbörse (ITB) öffnet dieses Jahr auch wieder ihre Pforten. Vom 6. bis zum 10. März werden über 160.000 Besucher in der Hauptstadt erwartet, um sich über die neusten Trends und Tourismusneuheiten zu informieren. Mit Ausstellern aus über 180 Ländern bildet die ITB die größte internationale Fachmesse im Bereich Tourismus der Welt. Offizielles Partnerland der ITB ist dieses Jahr Malaysia.

Am 17.03 findet der alljährliche irische Feiertag St. Patricksday in Berlin statt. Ausgelassene Stimmung in allen Bars und irischen Pubs der Stadt ist garantiert.

Einen weiteren kulinarischen Höhepunkt im März bildet die Lange Nacht der Hotelbars. Bekanntermaßen gehören die Bars der großen Hotels schon jetzt zu den Hot-Spots der Metropole. Auch in diesem Jahr am 23. März öffnen 12 ausgewählte Locations ihr Tore mit attraktiven Unterhaltungsprogrammen, köstlichen Cocktails und stilvollen Longdrinks. Zu diesem Event lädt natürlich auch wieder das Hotel Palace Berlin mit Barchef Sebastian Jaroljmek ins „House of Gin“ ein. Lassen Sie sich von unserem Team, DJ Haito und über 150 verschiedenen Gins verzaubern.

Aufgepasst, Freunde zeitgenössischer Musik. Im März findet das MaerzMusik-Festival für Zeitfragen wieder seinen Weg nach Berlin. Vom 16.03 bis zum 30.03 verbindet die Veranstaltung Künstler und Musikrichtungen aus aller Welt und ist damit eins der wichtigsten deutschen Festivals im Bereich „neue“ Musik. Das Event, welches im Zuge der Berliner Festspiele stattfindet, findet seit 2002 jedes Jahr statt und hat sein Zentrum  im Haus der Berliner Festspiele.  

Besonders im Bereich der Unterhaltung stellt sich die Hauptstadt wieder sehr breit gefächert auf. Für jeden Musikgeschmack und jede Altersklasse sind interessante Adressen zu finden. Für die jungen Menschen kommt am 3. März Max Giesinger in die Columbiahalle nach Berlin und wer die jungen Jahre bereits überstanden hat wird sich eher von Herbert Grönemeyer oder Max Raabe samt Palastorchester überzeugen lassen. Highlight in diesem Monat ist zudem, das anlässlich des künftigen Serienstarts inszenierte, Game of Thrones Konzert mit Show. In diesem hat man die Möglichkeit die Musik der berühmtesten aller TV Shows Live zu erleben.

Ab dem 9. März zeigt das Museum Barberini Picasso. Das späte Werk. Pablo Picasso (1881–1973) gilt als Erneuerer der Kunst im 20. Jahrhundert. In Malerei, Skulptur, Graphik und Keramik hat er neue Maßstäbe gesetzt. Weniger bekannt ist sein Schaffen aus den letzten zwei Jahrzehnten seines Lebens, als Picasso von seiner Frau Jacqueline mehr Bildnisse schuf als je zuvor von einem anderen Modell. Die Ausstellung Picasso. Das späte Werk zeigt, wie Picasso auch in seinen letzten Schaffensjahren innovativ blieb. Alle Leihgaben stammen aus der Sammlung Jacqueline Picasso (1927– 1986). Ihre Tochter Catherine Hutin stellt diese bislang kaum öffentlich gezeigte Sammlung für die Ausstellung im Museum Barberini zur Verfügung. In der von Gastkurator Bernardo Laniado-Romero getroffenen Auswahl befinden sich zahlreiche Werke, die erstmalig in Deutschland gezeigt werden sowie einige, die zum ersten Mal in einem Museum präsentiert werden.

Auch das Hotel Palace Berlin bietet für Sie diverse Angebote für die kulinarische Seele. Mit unserem Osterbrunch am 21. April und unseren Gin Tastings mit 3 verschiedenen, speziell dafür ausgewählten Tropfen am 8. und 30. März haben wir für Sie etwas ganz besonderes vorbereitet. Besuchen Sie uns und genießen Sie den Frühling bei leckerem Essen und feinstem Gin …

Zurück