Für den guten Zweck: Negroni Week 2018 im House of Gin

Das House of Gin nimmt an der karitativen Negroni Week 2018 teil, die vom 4. bis 10. Juni weltweit stattfindet. Die siebentägige Feierlichkeit stellt den Cocktail-Klassiker Negroni in den Mittelpunkt und wird von Campari und dem Imbibe Magazine organisiert.

Das Ziel der Negroni Week ist es, Spenden für einen guten Zweck zu sammeln: Alle Bars, die am internationalen Charity-Event teilnehmen, spenden einen Startbetrag und einen Teil ihres Erlöses an eine Wohltätigkeitsorganisation ihrer Wahl. Das House of Gin unterstützt in diesem Zuge den Bundesverband Kinderhospiz e.V.

Michael Frenzel, General Manager des Hotel Palace Berlin: „Für uns ist es selbstverständlich, die Negroni Week zu unterstützen, da uns wohltätige Aktionen am Herzen liegen. Das Hotel Palace Berlin setzt sich seit vielen Jahren karitativ ein – durch Partnerschaften mit dem Förderverein Kinder- und Jugendhilfezentrum Neukölln e.V., dem Tierschutzverein Nordische in Not e.V. und dem Zoo Berlin.“

Angebote während der Negroni Week

Jeder Teilnehmer präsentiert während der Negroni Week eigene Kreationen. Das House of Gin bietet bis Sonntag, 10. Juni 2018, jeweils von 18 bis 21 Uhr folgende Drinks an: Negroni Tonic (Barrel Aged Negroni aus Bombay Sapphire, Martini Rubino Vermouth, Campari und Thomas Henry Tonic Water) für 12 Euro, Negroni light (Juniper Jack Gin, Sanbitter, Pedro Ximénez Sherry, Martini Bitter) für 12 Euro und „Little Deer“ (Junipero Gin, 12 Años Palo Cortado Sherry, Martini Rubino Vermouth) für 14 Euro.

Zurück