Nadine Brethauer

Nadine Brethauer

Wie und wann kamen Sie zum Hotel Palace Berlin zurück und welche Position haben Sie dort inne? Was ist Ihre derzeitige Tätigkeit?

Nach meiner ersten Station hier kam ich 2013 als Assistant Director of Sales ins Palace zurück. Über hotelcareer hatte ich gesehen, dass meine „alte Position“ wieder verfügbar war und hatte dem stellvertretenden Direktor Herrn Müller über Facebook geschrieben. Nach einem kurzen Treffen mit der damaligen Director of Sales war ich schwuppdiwupp wieder im Palace. 2014 wurde ich dann zur Director of Sales befördert.

Was hat Sie dazu bewegt, das zu tun, was Sie heute tun?

Seit meinem Schulabschluss arbeite ich im Hotel und habe schnell den Sales-Bereich für mich auserkoren. Ich liebe alles, was dazu gehört, aber vor allem den Kontakt zu unseren Kunden.

Was macht den Reiz Ihrer Arbeit aus? Was macht Ihre heutige Arbeit für Sie persönlich interessant?

Reizvoll an der Sales-Arbeit ist immer der Erfolg, wenn man es geschafft hat, sich gegenüber der Konkurrenz durchzusetzen. Wir bauen Bindungen zu unseren Kunden auf und gewinnen treue Geschäftspartner und Freunde. Wir haben ein tolles Sales-Team, jeder überzeugt durch seine ganz persönliche Note. Gemeinsam mit allen im Hotel heben wir uns gegenüber den anderen Hotels deutlich ab und überzeugen durch unsere Persönlichkeit.

Wofür steht für Sie das Hotel Palace Berlin?

Professionalität, Persönlichkeit, Raum zur Entfaltung, Individualität und tolle Kollegen.