Nancy Riese

Nancy Riese

Wie und wann kamen Sie zum Hotel Palace Berlin und welche Position haben Sie dort innegehabt?

Ich kam im November 2004 als Housekeeping Supervisor ins Hotel Palace Berlin. Im April 2006 wurde ich Assistant Housekeeping Manager und im März 2007 dann Housekeeping Executive.

Was ist Ihre derzeitige Tätigkeit?

Ich bin Director of Operations in West Hollywood.

Was hat Sie dazu bewegt, das zu tun, was Sie heute tun? Hatten Sie bestimmte Vorbilder, die Sie inspiriert haben?

Meine Mutter hat als F&B Managerin gearbeitet. Das wollte ich für mich aber nicht und ich habe dann den Hotel-Weg gewählt, da es hier mehr Möglichkeiten gibt, sich zu spezialisieren.

Was macht den Reiz Ihrer Arbeit aus? Was macht Ihre heutige Arbeit für Sie persönlich interessant?

Für mich persönlich ist einer der Reize, dass man immer neue Menschen kennenlernt - manche davon begleiten einen ein Leben lang. Reizvoll ist auch, dass ich arbeiten kann, wo immer ich will, denn Hotels gibt es in allen Teilen der Welt. Für mich ist derzeit besonders interessant, dass ich in einem ungewöhnlichen Hotel arbeite, so ganz anders als das, was ich die letzten Jahre getan habe. Ich habe Freiraum, treffe selbst Entscheidungen, muss nicht fragen und lebe in Kalifornien.

Falls Sie heute in das Hotel Palace Berlin zurückkehren würden, welche Position würden Sie gern übernehmen? Was würden Sie gern verändern bzw. beibehalten wollen?

Nach Deutschland zurückkehren ist keine Option. Wenn ich aber zurückkommen würde, dann nur als Director of Operations oder Assistant General Manager. Ich bin zu lange nicht mehr in Deutschland, um zu sagen, welche Veränderungen ich vornehmen würde. Aber ich war erst vor Kurzem im Palace und das, was uns Herr Frenzel gezeigt hat und was wir gesehen haben, war ein sehr erfreulicher Fortschritt. Das hat mir sehr gefallen!

Wofür steht für Sie das Hotel Palace Berlin?

Das Hotel Palace Berlin ist definitiv einer der wohl besten Arbeitgeber, die ich hatte. Ich habe viel gelernt und die Möglichkeit gehabt, mich weiterzuentwickeln. Ich habe meinen Mann im Palace kennengelernt, deshalb tragen wir das Hotel so oder so immer bei uns. Und welcher ehemaliger Arbeitgeber würde an unserem 1. Hochzeitstag auf Facebook einen Post für uns machen oder ehemalige Mitarbeiter hosten, wenn sie in der Stadt sind, um Urlaub zu machen?! Nicht viele, würde ich sagen.